Wird diese Nachricht nicht richtig dargestellt, klicken Sie bitte hier.


Ein Sportwart mit kreativen Ideen und handwerklichem Geschick

Michael Schröter, unser neuer Sportwart, beweist seinen Sinn für die Gemeinschaft in vielfältiger Weise: Er koordiniert nicht nur das Spielgeschehen in unserer Tennisabteilung, er trägt mit guten Ideen und großem handwerklichen Geschick  auch zu unser aller Wohlbefinden bei.

So hat Michael zunächst in tagelanger Arbeit ein sehr robustes Taschenregal gezimmert, das nicht nur gut aussieht, sondern auch für Ordnung und damit auch mehr Sicherheit auf der Terrasse sorgt – vorausgesetzt, wir nutzen das Angebot und stellen die Taschen auch tatsächlich da ab, wo sie hingehören. Ins neue Regal!

Damit nicht genug. Aus einigen Paletten bastelte Michael passable  Sitzgelegenheiten die zum Verweilen einladen und gute Ausblicke insbesondere auf Platz 8 erlauben. Wahrscheinlich um sein Geschäft legitimerweise anzukurbeln, hat unser Clubwirt Fabio gleich noch mehrere rustikale Tische beigesteuert, auf denen man hervorragend die reichlich georderten Getränke abstellen kann.

So kann die Saison weitergehen...

Jochen Breetz
 Er kam, sah und siegte - Rudi Redenz ist Tennis-Landesmeister

Seit Anfang dieser Saison ist Rudi Redenz (rechts im Bild) Mitglied in der FTV-Tennisabteilung. Bereits vom ersten Tag an hat er als absoluter Leistungsträger die Meden-Mannschaften der Herren 70 und 75 tatkräftig unterstützt.

Nun hat Rudi seine Tenniskarriere gekrönt: Im Rahmen der Hamburg-Schleswig-Holsteinischen Landesmeisterschaften im Seniorenbereich, die vom 13. bis 19. Juni 2022 beim Walddörfer THC stattfanden, errang er in der Klasse Herren 80 den Meistertitel und setzte sich dabei souverän und ohne Satzverlust gegen die hoch in der Deutschen Tennisrangliste stehende Konkurrenz durch.

Die Tennisabteilung und seine Mannschaftskameraden gratulieren zu diesem Sieg und wünschen Rudi weiterhin viele sportliche Erfolge und rundum gute Gesundheit.

Jochen Breetz

Die 17. FarmsenOpen finden in diesem Jahr, genau wie im letzten Jahr, in der 28 KW vom 10. Juli bis zum 17. Juli 2022 statt.  Auch wird bei der Siegerehrung wieder die 14tägige Teneriffa-Reise für 2 Personen (Flug und Unterkunft), gesponsert von „Jürgen Weiss Immobilien“, unter den teilnehmenden Spielerinnen und Spielern verlost.

Die Anmeldung ist bis zum 03.Juli 2022 (Meldeschluss) über den nachfolgenden Button möglich. Danach sind darüber die Auslosungen, Spieltermine und Ergebnisse einzusehen.
17. FarmsenOpen vom 10. Juli bis 17. Juli 2022


Clubmeisterschaften
- Einladung zu den Senioren – Tennisturnieren im Herren-Doppel und im Mixed

Nach dreijähriger Abstinenz wollen wir in diesem Jahr wieder die Senioren Tennisturniere im Herren-Doppel und Mixed ausrichten. Weiteres zur Organisation und dem Ablauf gibt es in der Ausschreibung und im Info-Blatt sowie nachfolgend in Kurzform mit der Möglichkeit zur Online-Anmeldung

Herren-Doppel vom 1.8. bis 5.8.2022

Turniermodus:
 wird nach Eingang der Meldungen festgesetzt (Kästchen/Baum)


Nenngeld:
 pro Teilnehmer 5 €


Anmeldung:  Online oder an der Infotafel im Vorraum des Clubhauses

Meldeschluss: Donnerstag, 28. Juli 2022 um 20:00 Uhr

Die Tennisbälle stellt jede Doppel-Paarung selbst.
 
Mixed vom 8. 8. bis 12.8.2022

Turniermodus:
 wird nach Eingang der Meldungen festgesetzt (Kästchen/Baum)


Nenngeld: pro Teilnehmer 5 € 

Anmeldung: Online oder an der Infotafel im Vorraum des Clubhauses

Meldeschluss: Donnerstag, 4. August 2022 um 20:00 Uhr

Die Tennisbälle stellt jede Mixed-Paarung selbst.
 

Auch wenn es schon etwas "old News" sind sollte die gelungene Aufräumaktion zur Eröffnung der Tennissaison nicht unerwähnt bleiben.

Kai Kistenmacher, unser neuer Platzwart, und unser Clubwirt Fabio Stocchi hatten eine gute Idee: Sie riefen die Mitglieder der Tennisabteilung dazu auf, die Anlage zur beginnenden Tennis-Außensaison auf Vordermann zu bringen.

So kamen Anfang April 2022 insgesamt 30 fleißige Helferinnen und Helfer zusammen und krempelten die Ärmel hoch. Drei Stunden harter Arbeit reichten, um die Anlage „picobello“ (O-Ton Fabio) herzurichten. Zur Belohnung schmiss die Abteilungsleitung eine Runde Freibier und es gab Würstchen vom Grill für alle.

Alle waren sich einig: Das war eine tolle Aktion, die beizeiten unbedingt wiederholt werden sollte.

Jochen Breetz


+++  schon notiert  +++  schon notiert  +++

Die Vorbereitungen für das Jugend LK-Turnier am Wochenende 6./7. August 2022 laufen. Teilnehmen können die Juniorinnen und Junioren der Altersklassen U14, U16 und U18.

Sei dabei, nutzt den Heimvorteil und meldet euch bis zum 31. Juli 2022 (Meldeschluss) über den nachfolgenden Button an. 
Jugend LK-Turnier 6./7. August 2022

+++  schon gewusst  +++  schon gewusst  +++

Mitglieder werben Mitglieder

Liebe Tennisfreundinnen, liebe Tennisfreunde, 

die Tennisabteilung hat aktuell rund 350 Mitglieder und ist damit bisher glimpflich durch die Corona-Krise gekommen. 

Dennoch hat die Abteilungsleitung beschlossen, die Mitgliederwerbung weiter zu verstärken.

Eine Maßnahme ist, Mitgliedern einen FTV-Monatsbeitrag zu erlassen, wenn sie nachweislich ein neues Mitglied für die Tennisabteilung geworben haben. Diese Aktion wird auch im Jahr 2022 fortgeführt. 

Mit dem Aufnahmeantrag kann das neue Mitglied seine Mitgliedschaft anmelden und Ihr könnt über das Formular "Mitglieder werben Mitglieder" uns darüber informieren.

Eure Tennis-Abteilungsleitung
LK 2.0 - Das neue Leistungsklassensystem

Ab dem 1. Oktober 2020 gibt es neue Regularien für die Berechnung der Generali Leistungsklasse. Neben der wöchentlichen Aktualisierung und der Erweiterung des LK-Bereiches bis LK 25 erhält die LK eine Nachkommastelle, Doppel-Ergebnisse werden gewertet und auch die Altersklasse hat Einfluss auf die Berechnung. Durch diese und weitere Änderungen wird das LK-System dynamischer und transparenter.

Alles wissenswertes dazu gibt es auf mybigpoint oder beim DTB.

Wenn Sie diese E-Mail nicht mehr empfangen möchten, können Sie diese hier kostenlos abbestellen.

 

ftv-tennisinfo@t-online.de