Wird diese Nachricht nicht richtig dargestellt, klicken Sie bitte hier.


+++  Abteilungnews  +++  Abteilungnews  +++


Happy New Year! - aber sonst bleibt alles beim Alten

Liebe Mitglieder,

die Abteilungsleitung wünscht Euch und Euren Familien ein erfolgreiches und vor allem ein gesundes Jahr 2021.

Das vergangene Jahr 2020 wird uns allen in nicht so guter Erinnerung bleiben. Hat es uns doch auch in sportlicher Hinsicht vor erhebliche Probleme gestellt.

Dank Eurer Mithilfe, Eurer Treue und Loyalität konnten diese jedoch gut gelöst werden. Dafür HERZLICHEN DANK!!! Lasst uns das Vergangene - soweit möglich - schnell vergessen und nach vorne schauen auf ein hoffentlich schönes Tennisjahr 2021. Der Lockdown und die angelaufenen Impfungen sind zuversichtliche Anzeichen dafür.

Auch wenn „negativ“ im Moment etwas „Positives“ sein kann, habt Ihr sicherlich die negativen Corona-Schlagzeilen verfolgt, die zur Verlängerung des Lockdowns führten. Unsere im letzten Newsletter geäußerte Hoffnung, dass Anfang Januar 2021 der Spielbetrieb wieder anlaufen kann, ist daher leider nicht zu realisieren. Laut der aktuellen Senatsverordnung muss die Tennishalle weiterhin, nun bis vorerst Ende Januar 2021, geschlossen bleiben. 

Da weiterhin nicht absehbar ist wie lange die Schließung noch andauert und daher die genaue Ausfallzeit für die Mieter und des Trainings nicht bestimmbar ist, bitten wir weiter um Euer Verständnis, das wir die Vorgehensweis dann erst bekannt geben, wenn Klarheit besteht. Angedacht ist, ähnlich zu Verfahren wie bei der Hallensperrung im Frühjahr 2020.

Bleibt gesund!!! Mit sportlichen Grüßen, Eure Abteilungsleitung Tennis.


+++  FTV Vereinsnews  +++  FTV Vereinsnews  +++

Gute Neuigkeiten für die Farmsener TV „Sport“-Projekte

Die untenstehende Information (Absatz 25) veröffentlichte das Abendblatt am 8. Januar 2021 in der Abendblatt-Serie „Stadtplanung, Verkehr, Umwelt, Soziales: Was sich 2021 in Hamburgs Bezirken ändert“.  Der gesamte Artikel unter der Überschrift „Neue Mietwohnungen für acht Euro in Wandsbek“ ist auf Seite 9 abgedruckt oder online hierüber einzusehen. 


+++  schon gewusst  +++  schon gewusst  +++

LK 2.0 - Das neue Leistungsklassensystem

Ab dem 1. Oktober 2020 gibt es neue Regularien für die Berechnung der Generali Leistungsklasse. Neben der wöchentlichen Aktualisierung und der Erweiterung des LK-Bereiches bis LK 25 erhält die LK eine Nachkommastelle, Doppel-Ergebnisse werden gewertet und auch die Altersklasse hat Einfluss auf die Berechnung. Durch diese und weitere Änderungen wird das LK-System dynamischer und transparenter.

Alles wissenswertes dazu gibt es auf mybigpoint oder beim DTB.

Wenn Sie diese E-Mail nicht mehr empfangen möchten, können Sie diese hier kostenlos abbestellen.

 

ftv-tennisinfo@t-online.de